Trockeneisstrahlen in Hamburg

Trockeneisstrahlen ist ein umweltfreundliches und schonendes Strahlverfahren. Die Trockeneispellets lösen sich nach dem Auftreffen auf die Oberfläche vollständig in Luft auf. Nach dem Strahlen bleibt kein Sondermüll zurück was übrig bleibt sind lediglich die gelösten Schmutzpartikel von der Oberfläche. Dieses Reinigungsverfahren eignet sich unter anderem zur Reinigung von Maschinen, Fassaden, Kunststoffe, Edelstahl, Denkmäler. An dieser Klinkerfassade gab es im Bereich der Fugen mineralische Ausspühlungen diese sollten aus optischen Gründen entfern werden. Unsere Fassadenkletterer entfernten diese schonend mit dem Trokeneisstrahlverfahren.

 
Sie benötigen mehr Information?
Fragen Sie uns: