Dachrinnenreinigung in Hamburg

Die Regenrinne ist längst verstopft! Wenn Regenwasser unkontrolliert aus der Rinne schwappt ist es eigentlich schon zu spät. Jetzt sollten die Dachrinne schnellstens gereinigt werden, um Schäden vom Haus abzuwenden. Warten sie nicht zu lang mit der Dachrinnenreinigung sonst kann sie eine zeitraubende und mühselige Angelegenheit werden. Damit sich der Dreck nicht festsetzt sollten Sie Ihre Regenrinne zweimal im Jahr säubern, und zwar im Frühling und Herbst. Durch die fleetseitige Lage kann diese Dachrinne nicht mit Hubbühnen oder anderen Hilfsmittel gereinigt werden. Die Höhenarbeiter klettern gesichert mit Seil und Schwimmweste an die Dachkante, und reinigen die massiv verschmutzte Rinne. Die Verstopfungen am Fallrohr wurden beseitgt. Nach der Dachrinnenreinigung kann das Regenwasser wieder ungehindert abfließen.

 
Sie benötigen mehr Information?
Fragen Sie uns: