Beseitigung von Spechtschäden und Spechtlöchern ohne Gerüst in Hamburg

Haben Spechte erst einmal Löcher in die Wärmedämmung (WDVS) gehackt, besteht akuter Handlungsbedarf! Spechtlöcher und Spechtschäden  in der Fassade beeinträchtigen nicht nur die Dämmwirkung. Auf Dauer können durch eindringende Feuchtigkeit auch Schäden an der Bausubstanz entstehen.  Denn sogar durch kleinste Verletzungen in der Fassade dringt schnell Feuchtigkeit ein, die die Wärmedämmung unwirksam macht. Daher sollten die Spechtlöcher möglichst schnell wieder verschlossen werden. Hier war schnelle Hilfe gefragt! Dieses Loch war von Insekten befallen. Vor der Spechtlochverschließung entfernten die Höhenkletterer die Insekten. Anschließend wurden die Löcher in der Fassade gedämmt und verputzt. Durch die Seilzugangstechnik können unsere Seilkletterer / Fassadenkletterer Spechtschäden an Ihrer Fassade ohne Gerüst oder Hubsteiger reparieren.

 
Sie benötigen mehr Information?
Fragen Sie uns: